Lesepass mit Lesehündin «Felice»

Montag, 26. August 2024

Montag, 16. September 2024

Montag, 21. Oktober 2024

Montag, 18. November 2024

Montag, 9. Dezember 2024

Lesezeiten: 16.00 Uhr | 16.20 Uhr | 16.40 Uhr
Regionalbibliothek Langnau


Liest du nicht gerne vor? Kein Problem, denn unsere Lesehündin «Felice» unterstützt dich auf deinem Weg, ein:e selbstbewusste:r Leser:in zu werden!
Mit einem liebevollen und geduldigen Lesehund an deiner Seite ist das Vorlesen gleich viel leichter. Du kannst ihm deine Lieblingsgeschichten vorlesen, und er wird dir aufmerksam zuhören – ganz ohne Druck oder Hemmungen. Gemeinsam könnt ihr die Abenteuer der Bücher erleben und deine Lesefähigkeiten verbessern.

Komm vorbei und erlebe, wie schön Vorlesen sein kann – mit deinem tierischen Zuhörer!

 

Das «Lese-Team» wird von Franziska Wüthrich begleitet. Sie hat «Felice» zum Therapiehund ausgebildet. Franziska Wüthrich hört den Geschichten zu, hält sich aber im Hintergrund und nimmt keine Lesekorrekturen vor.

 

Für Kinder mit Leseschwäche ab der 2. Klasse, die Lesedauer beträgt ca. 15 Minuten.


Bist du interessiert? Dann melde dich bitte per Mail an bibliothek@langnau-ie.ch, per Telefon 034 409 31 85 oder direkt bei uns in der Bibliothek.

Passende dazu findest du bei uns die Bilderbuchreihe «Annika und der Lesehund» von Lisa Papp.

Mehr zum Thema «Lesehund»